Radstand

Radstand
Radstand m wheel base

Deutsch-Englisch Wörterbuch der Elektrotechnik und Elektronik. 2013.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Radstand — (Achsstand), die Entfernung der äußersten Achsen eines Eisenbahnfahrzeuges voneinander. Der feste Radstand eines Eisenbahnfahrzeuges – maßgebend für die Zulässigkeit des Durchfahrens mehr oder weniger stark gekrümmter Bahnstrecken – ist …   Lexikon der gesamten Technik

  • Radstand — (wheel base, distance of wheel centers; écartement des essieux interasse), bei einem auf Räder gestellten Fahrzeug der gegenseitige Abstand der voneinander entferntesten Radachsen (der Endachsen). Bei Fahrzeugen mit Drehgestellen spricht man von… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Radstand — Der Radstand ist der Abstand zwischen den Achsen eines Fahrzeuges. Ein Beispiel hierfür ist der Abstand der Vorder und Hinterräder eines PKWs. Ein kürzerer Radstand resultiert in einer größeren Wendigkeit des Fahrzeuges, ein längerer verbessert… …   Deutsch Wikipedia

  • Radstand — Rad|stand 〈m. 1u〉 = Achsstand * * * Rad|stand, der (Kfz Technik): Achsabstand. * * * Radstand,   Kraftfahrzeugtechnik: Abstand zwischen den Radmitten der Vorder und Hinterräder. Bei Schienenfahrzeugen Achsstand. * * * Rad|stand, der (Kfz T.):… …   Universal-Lexikon

  • Radstand — Rad|stand …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Chrysler 3C-H — Chrysler New Yorker Hersteller: Chrysler Corporation Produktionszeitraum: 1939–1996 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Limousine, zwei/vier Türen Cabriolet, zwei Türen Vorgängermodell: Chrysler New York Special …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysler 3C-S — Chrysler New Yorker Hersteller: Chrysler Corporation Produktionszeitraum: 1939–1996 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Limousine, zwei/vier Türen Cabriolet, zwei Türen Vorgängermodell: Chrysler New York Special …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysler 4C-H — Chrysler New Yorker Hersteller: Chrysler Corporation Produktionszeitraum: 1939–1996 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Limousine, zwei/vier Türen Cabriolet, zwei Türen Vorgängermodell: Chrysler New York Special …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysler 4C-S — Chrysler New Yorker Hersteller: Chrysler Corporation Produktionszeitraum: 1939–1996 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Limousine, zwei/vier Türen Cabriolet, zwei Türen Vorgängermodell: Chrysler New York Special …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysler 5C-H — Chrysler New Yorker Hersteller: Chrysler Corporation Produktionszeitraum: 1939–1996 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Limousine, zwei/vier Türen Cabriolet, zwei Türen Vorgängermodell: Chrysler New York Special …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysler 5C-S — Chrysler New Yorker Hersteller: Chrysler Corporation Produktionszeitraum: 1939–1996 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Limousine, zwei/vier Türen Cabriolet, zwei Türen Vorgängermodell: Chrysler New York Special …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”